Platz 3 der erfolgreichsten Nachwuchszüchter 2014 laut Auswertung der Collie Revue weiterlesen
Platz 12 der erfolgreichsten Züchter 2014 im Deutschen Collie Club e.V.
Platz 5 der erfolgreichsten Nachwuchszüchter 2013 laut Auswertung der Collie Revue weiterlesen


  

 
 
  Wir erwarten Welpen in allen drei Farben!   

 

 

Wir erwarten Ende September Welpen in dark sable und tricolour von Emely und Guinness!

Ich habe sie heute gesehen, die kleinen Beifahrer in Emelys Bauch... :-)
Der Ultraschall hat es zutage gebracht, wir erwarten Ende September Welpen von Emely und Guinness.
In diesem Wurf vereinigen sich, wie bereits in meinem B-Wurf, meine beiden Stammhündinnen Josy und Chelsea.
Es werden zudem die ersten Kinder von unserer Emely und auch für unseren Guinness werden.
Wir sind sehr gespannt und hoffen, dass auch weiterhin alles gut geht. 

Bei uns leben beide Elternteile, eine Großmutter und ein Großvater sowie drei Tanten zu diesem erwarteten Wurf!

Beide Elternteile sind HD frei und kein Welpe aus diesem Wurf wird MDR1 -/- (betroffen) sein.

01.09.2018

Unsere Emely kann ihre Trächtigkeit nun nicht mehr verbergen, sie bekommt ein kleines Babybäuchlein. Ansonsten ist sie noch schmusebedürftiger und anhänglicher geworden und folgt mir möglichst auf Schritt und Tritt.

Emely war noch nie ein Kostverächter, aber momentan hat sie einen Appetit wie eine ganze Fußballmannschaft! Sie ist wirklich einfach nur niedlich schwanger!

 

 


 

Wir erwarten Ende Oktober Welpen in blue merle und tricolour von Baylee und Zigi - Wicani Sharp Dressed Man


Fotos: Zigi - Cathy Sonntag, Baylee - Silke Schlüter & Peter Rath

Zigi lebt in Frankreich, in den Vogesen im schönen Elsass, bei Cathy Sonntag: https://ashbury.chiens-de-france.com/colley-a-poil-long.html

 

13.09.2018

Der Ultraschall hat es bestätigt, unsere Baylee erwartet Ende Oktober Nachwuchs!
Kein Welpe aus dieser Verbindung wird MDR1 -/- (betroffen) sein und sie stammen aus HD freien Eltern.
 
Ich habe den werdenden Vater Zigi als sehr sozialverträglichen Rüden kennen gelernt, direkt nach dem Deckakt spielte er mit dem Altrüden, sowie auch den Welpen, die grade in der Zuchtstätte waren. Ebenso habe ich Zigi als sehr menschenfreundlichen und lebenslustigen Rüden erleben können. Wir sind sehr gerspannt auf das Ergebnis dieser Verbindung und hoffen, dass auch weiterhin alles gut verlaufen wird.
 
Bei uns leben Baylees Mutter Chelsea, ihr Halbbruder Guinness sowie eine Tante und Großtante.

 

Aktuell hat Madame Sonntag Welpen nach Zigi in ihrer Zuchtstätte und natürlich habe ich diese einmalige Gelegenheit genutzt, mir diese auch einmal zeigen zu lassen. Ich bin sehr begeistert von diesem Wurf, sehr typvolle, aufgeschlossene und fröhliche Hundekinder, so, wie ich sie liebe.

  

Fotos: Cathy Sonntag

 
 

 
 Silke & Ralf Schlüter
Bockholter Straße 26
48268 Greven
 
Telefon: 02571-580885
 
 

 
 

Hin und und wieder erreichen mich Welpenanfragen nach einem amerikanischen Colliewelpen. Dazu möchte ich sagen, dass wir unsere Hunde und deren Partner nicht nach ihrem Herkunftsland aussuchen, sondern nach den jeweiligen und individuellen Vorzügen.
So bevorzugen wir weder übermäßige Fellmengen,
noch zu grobe, tiefe Köpfe, sondern wir richten uns ausschließlich nach den Vorgaben des FCI-Standard.
Zu diesem Thema habe ich aktuell einen sehr interessanten Beitrag im Internet gefunden:

KLICK!

 
 
Fotos, Texte und Grafiken sind, soweit nicht anders vermerkt, Eigentum von Silke Schlüter
Vervielfältigungen nur nach vorheriger, schriftlicher Genehmigung!