Wir haben seit dem 27.05.2022 Welpen von 
 
Emely & Beau
Emely McBlack aus dem Boltenmoor x Kelvin McBlue aus dem Boltenmoor
 
 
 
In 2022 planen wir noch mit unserer Irinchen ( Wattebausch) und einem rein amerikanisch gezogenem  Rüden, Welpen in tricolour und blue merle.
Die Gesundheitswerte dieser Welpen sind sicherlich sehr interessant und auch die Kombination, ein Wurf, der völlig frei von Inzucht ist, und somit auch für unsere Weiterzucht von Bedeutung sein kann!
Weitere Infos nach erfogtem, guten Deckakt! 
 

 
 Wurfpläne 2023
 
Holly & Beau
Holly McBlack aus dem Boltenmoor x Kelvin McBlue aus dem Boltenmoor
(welpenbedingt nach Anfang 2023 verschoben) 
  

 
 
Frühjahr 2023
Bella & Horizon
Be my destiny x Sapphiresky A New Horizon
 
 
und hoffentlich auch wieder in blue merle und tricolour
Lilly & Mike 
Kayleigh McBlue aus dem Boltenmoor x Irresistible Mr. Black aus dem Boltenmoor
 
 
 
 
 


Unser Rat an Sie zum Welpenkauf:
 
Kaufen Sie nur bei einem seriösen, dem VDH angeschlossenen Züchter Ihren Traumcollie! Dieser wird Sie im Vorfeld gut beraten, den Welpen liebevoll und bestmöglich auf sein späteres Leben bei Ihnen vorbereiten und Ihnen auch nach dem Kauf Ihres Collies mit Rat und Tat ein Hundeleben lang zur Seite stehen. Gewissenhafte Welpenaufzucht geht nicht nebenher, weder in der Zuchtstätte, noch bei Ihnen im neuen Zuhause! Besuchen Sie den Züchter und seine Hunde, lassen Sie sich die Mutter, bestenfalls alle in der Zuchtstätte lebenden Hunde zeigen und schauen Sie sich auch an, wo die Welpen aufwachsen. Ein seriöser Züchter gibt ehrlich Auskunft über seine Zuchterfahrung und öffnet ernsthaften Interessenten gerne die Tür. Und wenn dann alle Punkte der nebenstehenden Checkliste mit einem Häkchen versehen sind, ist die Welpensuche auf jeden Fall vielversprechend. Dass kein Züchter eine Garantie auf seine Hunde geben kann, ist klar. Doch zumindest versucht er, gute Voraussetzungen zu schaffen.
 
Checkliste Zuchtstätte:
 Die Zuchthündin macht einen gesunden und zufriedenen Eindruck.
Die Welpen sind gesund, munter, aufgeschlossen und angstfrei.
Die Zuchtstätte ist sauber und gepflegt.
Die Hunde haben Familienanschluss, Auslaufmöglichkeiten und eigene Bereiche.
Der Züchter informiert sich, ob der Interessent die Voraussetzungen für die Haltung eines Hundes hat.
Die Hunde werden nachweislich geimpft und entwurmt.
Der Züchter gehört zu einem Zuchtverband, dem Gesundheit und Wesen der Hunde wichtig sind und der die Umsetzung dieser Ziele auch kontrolliert.
Es gibt einen juristisch korrekten Kaufvertrag.
Der Züchter gibt bereitwillig Antwort auf alle Fragen.
Der Züchter hat ein VDH-Gütesiegel – das Zeichen kontrollierter züchterischer Qualität.
 
Kaufen Sie daher bitte NUR bei Züchtern, wo die Welpen, bis mindestens zum Abgebealter, im Wohnbereich aufgezogen werden! Lehnen Sie so genannte Hundehäuser, Welpenstuben, Zwinger (auch für Bestandhunde) und sonstiges, beschönigende Begriffe strikt ab!!! Wer hier einen Welpen kauft, der macht sich mitschuldig! Auch leiden erwachsene Collies EXTREM in Zwingerhaltung!
Kaufen Sie daher bitte nur aus reiner WOHNHAUSAUFZUCHT! Sie werden werden den Unterschied bei IHREM Welpen deutlich erleben! Wohnungsaufzucht macht EXTREME Arbeit, aber es rentiert sich zugunsten gutgeprägter Welpen! DAS sollte das Ziel eines guten Züchters sein! Aucg wenn dies, ewin enormer Mehraufwand an Arbeit bedeutet!
Bitte unterstützen Sie daher nur Zuchtstätten, die ihre Würfe im Haus aufziehen und den Welpen damit einen optimalen Start ins Leben  ermöglichen können!
Quelle:www.vdh.de